Willkommen auf der Website der Gemeinde Schulverwaltung Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Wichtige Mitteilungen

Druck Version PDF

Coronavirus: Erweiterte Schutzmassnahmen, Maskenpflicht Mittelstufe ab 25.01.2021

Aufgrund der deutlich leichteren Übertragbarkeit der vermehrt auftretenden Mutationen des Coronavirus wird ein starker Anstieg der Ansteckungszahlen befürchtet. Im Rahmen des Contact-Tracing wurde zudem festgestellt, dass es in den letzten Wochen bei Schüler*innen ab der 4. Klasse der Primarschule vermehrt zu Ansteckungen und somit Quarantäneanordnungen kam. Diesen kann mit einer Ausdehnung der Maskentragpflicht wirksam begegnet werden. Die Bildungsdirektion des Kantons Zürich verfügte deshalb am 21.01.2021, dass die Maskenpflicht auf die 4. bis 6. Klassen der Primarstufe ausgeweitet wird.

 

Maskenpflicht

Neu gilt ab Montag, 25. Januar 2021 für alle Schüler*innen ab der 4. Klasse der Primarstufe in den Schulhäusern, auf dem ganzen Schulareal, während des Unterrichts wie auch während der Betreuung im Hort eine generelle Maskenpflicht. Auch im Sportunterricht (inkl. Garderoben) gilt neu eine grundsätzliche Maskenpflicht ab der 4. Klasse.

Die Schüler*innen erhalten eine Maske pro Tag von der Schule zur Verfügung gestellt. Nach wie vor gelten die bekannten Hygiene- und Verhaltensvorschriften.

Detaillierte Informationen zur Maskentragepflicht in der Schule finden Sie hier.

 

Schwimmunterricht

Im Schwimmunterricht ist das Tragen einer Schutzmaske nicht möglich. Zudem können die Abstandsregeln in den Garderoben und im Schwimmbecken nicht durchgehend eingehalten werden. Aus diesen Gründen findet ab Montag, 25. Januar 2021 kein Schwimmunterricht für Schüler*innen ab der 4. Klasse der Primarstufe statt. Anstelle des Schwimmunterrichts besuchen die Schüler*innen den Unterricht bei den Klassenlehrpersonen.

 

Die erweiterten Massnahmen gelten ab dem 25. Januar 2021 bis zum 28. Februar 2021. Je nach Veränderung der epidemiologischen Lage kann die Bildungsdirektion die Massnahme verlängern oder aufheben.

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Massnahmen. Sie dienen in hohem Masse der Aufrechterhaltung des Schulbetriebs und damit einem wichtigen öffentlichen Interesse. HERZLICHEN DANK!


Dokument Elterninformation_Maskenpflicht_ab_25.01.2021_fur_Schulerinnen_und_Schuler_ab_der_4.Klasse.pdf (pdf, 99.9 kB)

Datum der Neuigkeit 22. Jan. 2021
zur Übersicht